2022 Blauer Spätburgunder trocken

2022 Blauer Spätburgunder trocken


Königin der Rebsorten: Spätburgunder trocken aus Rheinhessen

Trockener Pinot Noir, der mit viel Tiefe und Vollmundigkeit glänzt. Kräftig und lebendig, ist er der optimale Begleiter für kalte Winterabende vorm Kamin.

Normaler Preis5,30 €
7,07 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Qualitätsstufe: Q.b.A.
  • Alkoholgehalt in % vol.: 13.0
  • Alkoholgehalt:
  • Allergenhinweis: enthält Sulfite
  • Weinart: Rotwein
  • Geschmack: trocken
  • Rebsorte: Spätburgunder
  • Jahrgang: 2022
  • Artikelnummer.: 09+22
  • Inhalt: 0,75 l


    Gutsabfüllung Weingut Ralf und Marcel Christ GbR, 55237 Flonheim

Versandkostenfrei ab 24 Flaschen - darunter nur pauschal 4,90€.

  • Versandkostenfrei ab 24 Flaschen
  • Klimaneutraler Versand
  • Lieferzeit dieses Produkts: 2-5 Werktage

Auf einen Blick

Jahrgang

2022

Geschmack

trocken

Weinart

Rotwein

Herkunft

Rheinhessen

Passt wunderbar zu...

Fleischgerichte, Pasta, Bolognese

Der Spätburgunder trocken aus Rheinhessen ist ein eleganter Rotwein mit mittlerem bis vollem Körper und einem intensiven Bouquet von dunklen Früchten und Gewürzen. Seine Farbe ist ein kräftiges Rubinrot mit violetten Reflexen.

In der Nase zeigt er reife Aromen von Kirschen, Brombeeren und Pflaumen, ergänzt durch würzige Noten von Nelken, Pfeffer und Zimt. Am Gaumen ist er trocken und gehaltvoll, mit einer fein abgestimmten Säure und einem langen, anhaltenden Abgang. Die Tannine sind seidig und geschmeidig, was dem Wein eine angenehme Struktur und Komplexität verleiht.

Dieser Spätburgunder trocken aus Rheinhessen harmoniert hervorragend mit kräftigen Fleischgerichten wie Wild, Rind und Lamm sowie würzigen Käsesorten. Auch als Solist ist er ein wahrer Genuss und eignet sich perfekt für besondere Anlässe oder entspannte Abende. Insgesamt ein exzellenter Rotwein, der die besten Eigenschaften der Spätburgunder-Traube vereint und für unvergessliche Wein-Erlebnisse sorgt.

Passt wunderbar zu...
Fleischgerichte, Pasta, Bolognese

Der Blaue Spätburgunder trocken ist ein Qualitätswein, der sich zu verschiedenen Speisen perfekt kombinieren lässt. Mit seiner eleganten Persönlichkeit und dem feinen Aroma bietet dieser Wein nämlich ein ausgezeichnetes und einzigartiges Geschmackserlebnis für Kenner, Weinliebhaber und „Wein-Anfänger“. Die Trinktemperatur spielt eine entscheidende Rolle bei der Entfaltung des vollen Potenzials dieses Weins. Am besten wird der Blaue Spätburgunder trocken leicht gekühlt bei einer Temperatur zwischen 14 und 16 Grad Celsius serviert. Dadurch kommen die Aromen und die samtige Textur dieses Weins optimal zur Geltung - für den besten Weingenuss!
Der Blaue Spätburgunder trocken passt wunderbar zu verschiedenen Gerichten und kann vielfältig kombiniert werden. Aufgrund seiner Eleganz und seines mittleren Körpergewichts harmoniert er besonders gut mit Geflügelgerichten wie gebratener Entenbrust oder zartem Hähnchen. Aber auch andere Fleischgerichte können mit dem blauen Spätburgunder wunderbar kombiniert werden. Zu mildem Käse, wie beispielsweise Brie oder Camembert, ist dieser Wein ebenfalls eine exzellente Wahl. Pasta, vor allem serviert mit Bolognese, ist überdies ebenso ein harmonisches Geschmackserlebnis. Hier können Sie den blauen Spätburgunder auch bereits für die Soße verwenden.

Genuss zu besonderen Anlässen mit dem Blauen Spätburgunder trocken

Der Blaue Spätburgunder trocken ist ein Wein, der perfekt für besondere Momente geeignet ist. Ob festliche Anlässe oder intime Zusammenkünfte, dieser Wein verleiht jedem Ereignis eine elegante Note und lässt Genussmomente unvergesslich werden.
Für feierliche Anlässe, wie Jubiläen, Geburtstage oder Hochzeiten, ist der Blaue Spätburgunder trocken eine ausgezeichnete Wahl. Sein ausdrucksstarkes Aroma und seine edle Struktur machen ihn zu einem wunderbaren Begleiter für festliche Mahlzeiten und festliche Atmosphären. Er ist ein Wein, der es versteht, die Stimmung zu heben und die besonderen Momente noch einzigartiger zu machen.
Aber auch für intime Zusammenkünfte und gemütliche Abende zu zweit ist der Blaue Spätburgunder trocken die perfekte Wahl. Seine samtige Textur und seine komplexen Aromen laden dazu ein, in Ruhe genossen zu werden. Ob bei einem romantischen Candle-Light-Dinner oder einem entspannten Abend vor dem Kamin, dieser Wein schafft eine Atmosphäre der Entspannung und des Genusses.
Darüber hinaus eignet sich der Blaue Spätburgunder trocken auch für gesellige Treffen mit Freunden oder Familie. Sein vielseitiges Profil und seine angenehme Trinkbarkeit machen ihn zu einem Wein, der sowohl Kenner als auch Gelegenheitsweintrinker gleichermaßen anspricht. Ob zu einem festlichen Abendessen oder einfach zum geselligen Beisammensein, dieser Wein fügt jedem Moment eine besondere Note hinzu.

  • Wie schmeckt Spätburgunder trocken? Der Spätburgunder trocken aus Rheinhessen ist ein eleganter Wein mit einem mittleren bis vollen Körper und einem intensiven Aroma von dunklen Früchten und Gewürzen. Der typische Spätburgunder hat zudem einen leicht süßlichen Duft nach roten Früchten, von Erdbeere über Kirsche und Brombeere bis hin zur schwarzen Johannisbeere.

  • Was kostet ein guter Spätburgunder? Hier gehen die Meinungen sehr auseinander. Es gibt Spätburgunder für mehr als 1000€. Wir denken, dass Sie einen leckeren Spätburgunder auch für unter 10€ genießen können. Es ist entscheidend, ob der Winzer sein Handwerk versteht und ihren Geschmack trifft.

  • Wie lange hält sich ein Spätburgunder? Ein Spätburgunder ist als Rotwein sehr gut lagerfähig. Mindestens 2-3 Jahre ist er problemlos zu lagern. Die Lagerfähigkeit hängt aber auch sehr vom Winzer und seinem Können ab. Es gibt Spätburgunder die erst nach Jahrzehnten ihre "Trinkreife" erreichen während andere Spätburgunder sehr jung getrunken werden. Es kommt letzten Endes auch sehr auf Ihre persönlichen Vorlieben an.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
Zur Rebsorte

Spätburgunder

Spätburgunder trägt viele Namen: Pinot Noir, Blauburgunder oder auch Schwarzburgunder. Der Spätburgunder ist eine der edelsten und begehrtesten Rotweinrebsorten der Welt. Mit seinen vielschichtigen Aromen, seiner Eleganz und Komplexität hat der Spätburgunder Weinliebhaber und Kenner gleichermaßen in seinen Bann gezogen.

Die Spätburgunder-Rebe ist bekannt für ihre anspruchsvolle Kultivierung. Sie stellt hohe Anforderungen an Klima, Bodenbeschaffenheit und Winzerfertigkeiten. Die Rebsorte bevorzugt kühleres Klima und durchlässige, kalkhaltige Böden, die Wärme speichern können. Wir als Winzer müssen dabei ein besonderes Augenmerk auf die Pflege der Reben legen, da die dünnhäutigen Trauben anfällig für Krankheiten und Pilzbefall sind.

Dank ihrer Eleganz und Vielseitigkeit eignen sich Spätburgunder-Weine hervorragend als Begleiter für verschiedene Gerichte. Sie passen ausgezeichnet zu Geflügel, Lamm, Kalb und Schwein, ebenso wie zu Wildgerichten und Pilzgerichten.

Herkunft Rheinhessen

Flonheim im Glas: Unser Weingut erzählt von Rheinhessen

Eingebettet in die malerische Landschaft von Rheinhessen, trägt unser Weingut in Flonheim die Essenz dieser einzigartigen Region in sich. Wir, eine Familie, die ihre Wurzeln tief in die Tradition des Weinbaus gesenkt hat, verstehen jeden Wein als ein Botschafter der Natur und Kultur unserer Heimat. Mit Hingabe und Achtung vor der Region kultivieren wir Weine, die die Vielfalt und den unverkennbaren Geist des Terroirs widerspiegeln. Unsere Leidenschaft ist es, Ihnen mit jedem Schluck ein Stück unserer Liebe zu Rheinhessen zu schenken und die Geschichten, die unsere Weinberge erzählen, in Ihr Zuhause zu bringen.

Handarbeit, die man auch schmeckt.

Unsere Erkenntnisse im Laufe der Zeit haben uns gezeigt, dass erstklassige Weine nicht einfach "hergestellt" werden können. In dem wunderschönen Anbaugebiet Rheinhessen, einer renommierten Weinregion in Deutschland, sind wir uns bewusst, dass herausragende Weine Fleiß, Fingerspitzengefühl und vor allem Zeit erfordern. Als leidenschaftliche Winzer mit einer langen Familientradition streben wir in unserem bescheidenen Weingut danach, exzellente Gutsweine zu erzeugen.

In der Weinherstellung arbeiten wir eng mit der Natur zusammen. Wir hegen und pflegen unsere Weinberge liebevoll, um das volle Potenzial der Reben und die einzigartigen Eigenschaften Rheinhessens zum Ausdruck zu bringen. Dabei setzen wir auf nachhaltige Anbaumethoden und umweltschonende Praktiken, um die natürliche Balance und Qualität der Trauben zu bewahren.
Der Alkoholgehalt unserer Weine spielt eine bedeutende Rolle in unserem Schaffensprozess. Wir kontrollieren den Alkoholgehalt sorgfältig, um sicherzustellen, dass er die Aromen und Gesamtbalance unserer Weine nicht dominieren, sondern unterstützen kann.

Kundenstimmen

★★★★★

Sehr schönes, äußerst gepflegtes Weingut! Sehr nette, freundliche Besitzer, kompetente Beratung! Wohlschmeckend, köstliche Weine und auch günstig! Alles vom Feinsten!

Eckhard H.
★★★★★

Ein Weingut bei dem alles stimmt. Sehr guter Wein, sehr gastfreundliche Winzer und ein klasse Ambiente. Sehr empfehlenswert.

David W.
Mainz
★★★★★

Ich bin seit Jahrzehnten Kunde der Familie Christ und das mittlerweile in der 3. Generation.

Manfred B.
Düsseldorf
★★★★★

Seit Jahren kaufen wir bei Familie Christ Wein und Sekt. Die Qualität ist hervorragend und Preis-Leistung sind Top!

Rosa G.
Erbes-Büdesheim
★★★★★

Sehr herzliche Winzerfamilie. Durften spontan bei einer Weinverkostung mit dabei sein. Durch die Bank sehr gute Weine zu äußerst fairen Preisen.

Josef A.

Guter Wein braucht Zeit

Die Zeit nimmt einen zentralen Platz in unserer Weinherstellung ein. Wir gewähren unseren Weinen die Zeit, die sie benötigen, um ihr volles Potenzial zu entfalten und ihr unverkennbares Bouquet zu entwickeln. Während die Weine in unseren kleinen Fässern und Tanks ruhen, reifen sie behutsam heran und entfalten nach und nach ihre Aromen und Geschmacksnoten.

Im Einklang mit unseren Werten und unserer Philosophie streben wir danach, authentische Weine zu schaffen, die die Essenz unserer Weinregion und unseres Weinguts verkörpern. Jede Flasche ist das Ergebnis unserer Leidenschaft, unserer Hingabe und unserer unermüdlichen Arbeit, um Weine von höchster Qualität zu produzieren. Wir sind stolz darauf, einen Beitrag zur Weintradition Deutschlands zu leisten und mit jedem Schluck unserer Weine die reiche Vielfalt und den Charme unserer Region erfahrbar zu machen.