2022 Morio Muskat lieblich

2022 Morio Muskat lieblich

Weinbeschreibung

In der Nase duftend nach Rosen, Zitronen und Holunderblüten. Herrliches Zusammenspiel von Frucht, Süße und Säure.

Normaler Preis6,00 €
8,00 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
  • Versandkostenfrei ab 24 Flaschen
  • Klimaneutraler Versand
  • Lieferzeit dieses Produkts: 2-5 Werktage
  • Qualitätsstufe: Q.b.A.
  • Alkoholgehalt in % vol.: 10.0
  • Allergenhinweis: enthält Sulfite
  • Weinart: Weißwein
  • Geschmack: lieblich
  • Rebsorte: Morio Muskat
  • Jahrgang: 2022
  • Artikelnummer.: 35+22
  • Inhalt:


    Gutsabfüllung Weingut Ralf und Marcel Christ GbR, 55237 Flonheim

Versandkostenfrei ab 24 Flaschen - darunter nur pauschal 4,90€.

Auf einen Blick

Jahrgang

2022

Geschmack

lieblich

Weinart

Weißwein

Herkunft

Rheinhessen

Dieser Morio Muskat präsentiert sich in einem hellen Strohgelb im Glas, das bei Lichtreflexionen in leichten Goldtönen schimmert.

In der Nase entfaltet der Wein ein intensives und verführerisches Bouquet. Das dominante Muskat-Aroma wird begleitet von frischen Zitrusnoten und einem Hauch von Litschi und Pfirsich.

Am Gaumen ist der Wein angenehm süß, ohne aufdringlich zu sein. Die Fruchtigkeit ist harmonisch ausbalanciert mit einer leichten, aber spürbaren Säure. Exotische Früchte wie Mango und Ananas treten in den Vordergrund und verschmelzen mit dem typischen Muskatgeschmack. Der Abgang ist lang und anhaltend, wobei das Muskat-Aroma im Nachklang weiter besticht. Ein leichter Anklang von Honig verleiht dem Wein zusätzliche Komplexität.

Customer Reviews

Based on 2 reviews
100%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Marcel Köhler
Wir lieben ihre Weine!

Super schnelle Abwicklung.
Super leckerer Wein und nochmal vielen Dank für das nette Telefonat Herr Christ. Auch ein Danke an den zusätzlich mitgeschickten Rotwein.
Wir haben definitiv nicht das letzte mal Wein bei ihnen bestellt. Sie werden in kürze von uns hören.
Beste Grüße aus Alsfeld.

J
Jürgen Graff
Immer noch sehr gut

Wir haben im Jahre 2006 schon Morio Muskat bei Ihnen bestellt und getrunken.Er war damals schon gut und er ist es auch heute noch. Wir sind sehr zufrieden. Wir werden auch in Zukunft Ihre Angebote nutzen. mit freundlichen Grüßen Fam.Graff

Passt wunderbar zu...

Salate der Saison, Fisch, Käsegerichte

Zur Rebsorte

Morio Muskat

Der Morio-Muskat ist eine Rebsorte, die hauptsächlich in Deutschland angebaut wird und deren Name auf den Winzer Professor Hermann Müller-Thurgau zurückgeht. Er kreuzte die Sorten Sylvaner und Bukettrebe und nannte sie nach seinem Kollegen, dem Rebenzüchter Peter Morio. Der Morio-Muskat ist bekannt für sein intensives Muskat-Aroma und wird hauptsächlich für die Produktion von Weißweinen, aber auch für Sekt und Secco verwendet.

In den Weinanbaugebieten Deutschlands wird der Morio-Muskat oft als Geheimtipp gehandelt und ist bei Weinkennern sehr beliebt. Aufgrund seiner intensiven Aromen eignet er sich hervorragend als Begleiter zu asiatischen Gerichten, scharfen Speisen und würzigen Käsesorten.

Interessant ist auch, dass der Morio-Muskat in den letzten Jahren eine Renaissance erlebt hat, da er bei jüngeren Weintrinkern aufgrund seiner fruchtigen und frischen Geschmacksnoten sehr beliebt ist. Viele Weingüter setzen mittlerweile auf eine moderne Interpretation dieser traditionellen Rebsorte, um dem Zeitgeist zu entsprechen.

Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen

Mit Handarbeit, die man auch schmeckt

Handarbeit heißt, das Notwendige im Weinberg zu tun und dabei voll und ganz auf die Natur zu hören. Handarbeit bedeutet auch, sich auf das Wesentliche zu besinnen und nicht gleich jedem Trend zu folgen. Handarbeit bedeutet, den Wein natürlich entstehen zu lassen und auf sein Können zu vertrauen.

Kundenstimmen

★★★★★

Ein Weingut bei dem alles stimmt. Sehr guter Wein, sehr gastfreundliche Winzer und ein klasse Ambiente. Sehr empfehlenswert.

David W.
Mainz
★★★★★

Ich bin seit Jahrzehnten Kunde der Familie Christ und das mittlerweile in der 3. Generation.

Manfred B.
Düsseldorf
★★★★★

Seit Jahren kaufen wir bei Familie Christ Wein und Sekt. Die Qualität ist hervorragend und Preis-Leistung sind Top!

Rosa G.
Erbes-Büdesheim

Häufig gestellte Fragen zu diesem Wein (FAQs)

  • Was kennzeichnet die Rebsorte Morio Muskat geschmacklich?
    Morio Muskat zeichnet sich durch ein intensives Muskat-Aroma aus. Die Weine sind oft fruchtig, mit Noten von Zitrusfrüchten und manchmal auch exotischen Früchten.
  • Wo wird Morio Muskat hauptsächlich angebaut?
    Diese Rebsorte findet man vor allem in Deutschland, insbesondere in Rheinhessen, der Pfalz und in Baden. Sie kommt aber auch in kleinerem Umfang in Österreich und der Schweiz vor.
  • Ist Morio Muskat trocken, lieblich oder halbtrocken?
    Morio Muskat kann in verschiedenen Geschmacksrichtungen ausgebaut werden, aber er neigt dazu, lieblich oder halbtrocken zu sein. Das intensive Muskat-Aroma kommt in diesen Varianten besonders gut zur Geltung. Deshalb haben wir diesen Morio Muskat auch "lieblich" werden lassen. Das erreichen wir, indem wir gezielt die Gärung vorzeitig stoppen lassen, um die natürliche Süße im Wein zu erhalten.

Fleiß & Handarbeit

Wenn wir eins gelernt haben, dann dass gelungene Weine nicht "gemacht" werden können. Große Weine brauchen nun mal Fleiß, Fingerspitzengefühl und vor allem Zeit.