2023 Silvaner trocken

2023 Silvaner trocken


Unser trockener 1-Liter-Silvaner - Bestpreis garantiert!

Aromen von Grünem Apfel und Mirabelle, frisch und spritzig. Ein Liter trockener Silvaner für Trinkfreude und Genuss. Am Gaumen zeigt er sich trocken und erfrischend mit einer lebendigen Säure und einer zarten Fruchtigkeit.

Normaler Preis4,70 €
4,70 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Qualitätsstufe: Q.b.A.
  • Alkoholgehalt in % vol.: 12.5
  • Alkoholgehalt:
  • Allergenhinweis: enthält Sulfite
  • Weinart: Weißwein
  • Geschmack: trocken
  • Rebsorte: Silvaner
  • Jahrgang: 2023
  • Artikelnummer.: 15+23
  • Inhalt: 1 L


    Gutsabfüllung Weingut Ralf und Marcel Christ GbR, 55237 Flonheim

Versandkostenfrei ab 24 Flaschen - darunter nur pauschal 4,90€.

  • Versandkostenfrei ab 24 Flaschen
  • Klimaneutraler Versand
  • Lieferzeit dieses Produkts: 2-5 Werktage

Auf einen Blick

Jahrgang

2023

Geschmack

trocken

Weinart

Weißwein

Herkunft

Rheinhessen

Passt wunderbar zu...

Spargel, Vorspeisen-Buffets, Fisch

Der Silvaner trocken in der Literflasche präsentiert sich mit einer blassen Strohfarbe und einem feinen, dezenten Duft nach grünen Äpfeln, Zitrusfrüchten und einer subtilen mineralischen Note. Am Gaumen zeigt er sich trocken und erfrischend mit einer lebendigen Säure und einer zarten Fruchtigkeit, die an saftige Birnen und grüne Äpfel erinnert. Die feine Mineralität des Bodens, auf dem die Reben wachsen, kommt ebenfalls zum Ausdruck und verleiht dem Wein eine schöne Komplexität und Länge. Im Abgang ist der Silvaner trocken angenehm und rund mit einem leicht würzigen Finish. Ein vielseitiger Wein, der hervorragend zu leichten Gerichten wie Salaten, Fisch und hellem Fleisch passt, aber auch solo genossen werden kann.

Passt wunderbar zu...
Spargel, Vorspeisen-Buffets, Fisch

Die Rebsorte Silvaner ist bekannt für ihre Vielseitigkeit und ihren charakteristischen Geschmack. Der Silvaner trocken aus dem Jahr 2022 aus der renommierten Weinregion Rheinhessen hebt diese Charakterzüge hervorragend hervor. Mit einem ausdrucksstarken Bukett, das die Nuancen der Region einfängt, ist dieser Wein eine hervorragende Wahl für alle, die einen harmonischen und zugleich vielseitigen Wein schätzen.

Ein ganz besonderes Geschmackserlebnis bietet der Silvaner trocken 2022, wenn er mit Spargel kombiniert wird. Die feine Aromatik des Weins harmoniert wunderbar mit dem zarten, leicht nussigen Geschmack des frischen Spargels. Ob als klassisches Spargelgericht mit Sauce Hollandaise oder in einer modernen Variation – der Silvaner rundet das Geschmackserlebnis perfekt ab.

Doch nicht nur Spargelliebhaber kommen mit dem Silvaner trocken 2022 auf ihre Kosten. Auf einem Vorspeisen-Buffet kann er seine Stärken ebenso ausspielen. Er passt hervorragend zu einer Vielzahl von kleinen Gerichten, von leichten Salaten über feine Pasteten bis hin zu Räucherlachs oder Carpaccio.

Fischliebhaber werden ebenso begeistert sein. Die ausgewogene Säurestruktur des Silvaners betont den feinen Geschmack von Fischgerichten, sei es gebraten, gedünstet oder gegrillt. Insbesondere zu Forelle, Zander oder Barsch bietet er eine harmonische Ergänzung und lässt das Aroma des Fisches wunderbar zur Geltung kommen.

Insgesamt ist der Silvaner trocken 2022 aus Rheinhessen ein hervorragender Begleiter für viele kulinarische Anlässe. Mit seinem feinen Bukett und seiner harmonischen Aromatik bereichert er jedes Essen und verleiht ihm eine besondere Note.

Ein Weinmoment mit dem Silvaner trocken

Das Öffnen einer Flasche Wein ist immer ein besonderer Moment, der Erwartung und Vorfreude weckt. Mit dem Silvaner trocken entfaltet sich ein Genusserlebnis, das sowohl im Alltag als auch bei besonderen Anlässen seinen festen Platz hat.
Als zuverlässiger Alltagswein begleitet der Silvaner trocken entspannte Abende auf dem Balkon, gesellige Treffen mit Freunden oder auch den Feierabend nach einem langen Arbeitstag. Sein charakteristischer Schmelz und die optimal ausbalancierte Trinktemperatur machen jeden Schluck zu einem wahren Vergnügen und sorgen für ein harmonisches Mundgefühl.
Doch dieser Wein kann mehr. Er hat die Fähigkeit, leckere Speisen nicht nur zu begleiten, sondern deren Aromen besonders zu unterstützen und hervorzuheben. Egal, ob es sich um eine feine Vorspeise, ein Hauptgericht mit Fisch oder Geflügel oder um eine aromatische Käseplatte handelt, der Silvaner trocken setzt stets die richtigen Akzente und rundet das Geschmackserlebnis perfekt ab.

  • Ist dieser Silvaner für Weineinsteiger geeignet?

    Ja, der trockene Silvaner aus Rheinhessen ist wegen seiner unaufdringlichen, aber dennoch vielschichtigen Aromatik sehr zugänglich. Er bietet eine gute Einstiegsmöglichkeit für Weinnovizen.

  • Wie verhält sich der Preis im Vergleich zu anderen Weißweinsorten?

    Silvaner bietet oft ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Qualität ist hoch, während die Preise im Vergleich zu international bekannteren Rebsorten wie Chardonnay oder Sauvignon Blanc oft moderater sind.

  • Welche Aromen kann man in einem trockenen Silvaner aus Rheinhessen erwarten?

    Der Wein zeichnet sich durch subtile Noten von grünen Äpfeln, Kräutern und manchmal auch eine mineralische Komponente aus. Es ist ein eher zurückhaltender, aber komplexer Wein, der Raum für Entdeckungen lässt.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
Zur Rebsorte

Silvaner

Silvaner ist eine der bekanntesten Weißweinsorten Deutschlands und wird in den Anbaugebieten Franken und Rheinhessen angebaut. Die Rebsorte zeichnet sich durch ihre frische Säure und ihr feines Aroma aus und wird oft als "Wein für Kenner" bezeichnet. Silvaner-Weine haben ein Bouquet von grünen Äpfeln, Zitrusfrüchten und Kräutern und sind in der Regel trocken ausgebaut. Sie eignen sich besonders gut als Begleiter zu Fisch- und Gemüsegerichten sowie zu deftigen Speisen wie Schweinshaxe oder Bratwurst.

Silvaner ist eine pflegeleichte Rebsorte, die aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheiten und Schädlingen auch für den ökologischen Weinbau geeignet ist. Der Anbau von Silvaner in Deutschland hat in den letzten Jahren zugenommen, insbesondere in den Anbaugebieten Franken und Rheinhessen.

Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen

Herkunft Rheinhessen

Handarbeit, die man auch schmeckt.

Die Erschaffung eines herausragenden Weins entsteht nicht durch Zufall, sondern durch beständige Arbeit, tiefes Engagement und echtes handwerkliches Können. Der Silvaner trocken von 2022 ist ein lebendiges Zeugnis dieser hingebungsvollen Anstrengungen und des Know-hows, das in jede Flasche einfließt. Die sorgfältig abgestimmte Restsüße und der präzise ausbalancierte Säuregehalt sind nur zwei der feinen Details, die diesen Wein zu einem echten Kunstwerk machen.

Die sorgsame Pflege der Reben in den besten Weinbaugebieten von Rheinhessen, einer Region, die berühmt ist für ihre qualitativ hochwertigen Weine, ist ein entscheidender Schritt in diesem Prozess. Durch die Auswahl der besten Anbauflächen wird sichergestellt, dass die Reben in einem optimalen Umfeld gedeihen können. Das tiefe Verständnis für Klima und Terroir bestimmt zudem, wann und wie der Silvaner am besten angebaut wird.

Kundenstimmen

★★★★★

Sehr schönes, äußerst gepflegtes Weingut! Sehr nette, freundliche Besitzer, kompetente Beratung! Wohlschmeckend, köstliche Weine und auch günstig! Alles vom Feinsten!

Eckhard H.
★★★★★

Ein Weingut bei dem alles stimmt. Sehr guter Wein, sehr gastfreundliche Winzer und ein klasse Ambiente. Sehr empfehlenswert.

David W.
Mainz
★★★★★

Ich bin seit Jahrzehnten Kunde der Familie Christ und das mittlerweile in der 3. Generation.

Manfred B.
Düsseldorf
★★★★★

Seit Jahren kaufen wir bei Familie Christ Wein und Sekt. Die Qualität ist hervorragend und Preis-Leistung sind Top!

Rosa G.
Erbes-Büdesheim
★★★★★

Sehr herzliche Winzerfamilie. Durften spontan bei einer Weinverkostung mit dabei sein. Durch die Bank sehr gute Weine zu äußerst fairen Preisen.

Josef A.

Guter Wein braucht Zeit

Doch nicht nur der Anbau, sondern auch die Reifung ist von zentraler Bedeutung. In dieser Phase entwickelt der Wein seinen vollmundigen Charakter und den samtigen Schmelz, der ihn so besonders macht. Mit Geduld und einem feinen Gespür für den richtigen Moment erreicht der Wein seine perfekte Reife und kann dann harmonisch abgefüllt werden.

Jede Flasche dieses Weins erzählt die Geschichte des unermüdlichen Engagements, der Leidenschaft und des tiefen Verständnisses für den Weinbau. Es ist ein echter Genuss, der nicht nur den Gaumen, sondern auch die Seele berührt.