2023 Roter Traminer trocken

2023 Roter Traminer trocken


Gewürztraminer - etwas für Feinschmecker und Kenner

Ausdrucksstarkes Bukett, feinste Gewürztraminer-Typizität. Am Gaumen eine herrliche Aromatik und jugendliche Frucht. Passt ideal zu Currygerichten oder Blauschimmelkäse.

Normaler Preis6,30 €
8,40 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Qualitätsstufe: Q.b.A.
  • Alkoholgehalt in % vol.: 12.5
  • Alkoholgehalt:
  • Allergenhinweis: enthält Sulfite
  • Weinart: Weißwein
  • Geschmack: trocken
  • Rebsorte: Gewürztraminer
  • Jahrgang: 2023
  • Artikelnummer.: 16+23
  • Inhalt: 0,75 L


    Gutsabfüllung Weingut Ralf und Marcel Christ GbR, 55237 Flonheim

Versandkostenfrei ab 24 Flaschen - darunter nur pauschal 4,90€.

  • Versandkostenfrei ab 24 Flaschen
  • Klimaneutraler Versand
  • Lieferzeit dieses Produkts: 2-5 Werktage

Auf einen Blick

Jahrgang

2023

Geschmack

trocken

Weinart

Weißwein

Herkunft

Rheinhessen

Passt wunderbar zu...

Currygerichte, Käsefondue, Salate der Saison

Dieser Gewürztraminer ist ein wahrer Genuss für alle Liebhaber von aromatischen Weinen. In der Nase entfalten sich blumige Aromen von Rosenblüten und Litschi, begleitet von einem Hauch von Gewürzen und Nelken. Am Gaumen zeigt sich der Wein vollmundig und intensiv mit einer angenehmen Süße, die von einer sanften Säure perfekt ausbalanciert wird.

Die Farbe des Weins ist ein kräftiges Goldgelb, das in der Sonne glänzt. Im Glas zeigt er eine leichte Trübung, die auf die natürliche Herstellung und die Abfüllung ohne Schönungsmittel zurückzuführen ist.

Im Abgang präsentiert sich der Gewürztraminer mit langanhaltenden Noten von exotischen Früchten und Gewürzen, die den Mund noch lange nach dem letzten Schluck umspielen. Dieser Wein ist eine hervorragende Wahl für den Genuss zu asiatischen Gerichten, Käse oder Desserts mit einem Hauch von Gewürzen. Ein Wein, der alle Sinne verführt und für unvergessliche Genussmomente sorgt.

Passt wunderbar zu...
Currygerichte, Käsefondue, Salate der Saison

Der Rote Traminer ist eine seltene und hochwertige Rebsorte, die ihren Ursprung in Mitteleuropa hat und für die Herstellung eines charaktervollen Weißweins verwendet wird. Trotz seines Namens handelt es sich um einen Weißwein, der eine hohe Geschmackskomplexität aufweist, was ihn zu einer idealen Wahl für die Begleitung von Currygerichten macht, da er die Gewürze wunderbar ergänzt und die Schärfe abmildert.
Außerdem harmoniert der saftige, vollmundige Charakter dieses Weißweins perfekt mit dem reichen, cremigen Geschmack eines Käsefondues, indem er den Gaumen erfrischt und die Käsenoten hervorhebt. Durch seine gut ausbalancierte Säurestruktur und die intensiven Aromen passt der Rote Traminer auch hervorragend zu frischen, saisonalen Salaten. Der saftige Geschmack des Weins kann dabei die knackige Frische des Salats ergänzen und durch seine aromatische Vielfalt sogar exotischere Salatvarianten unterstützen. So verleiht der Rote Traminer jedem Gericht eine besondere Note und bietet eine facettenreiche Ergänzung zu einer Vielzahl von Speisen.

Rezept für ein würziges Hähnchencurry, das perfekt mit dem Roten Traminer harmoniert:

Zutaten:

• 500 g Hähnchenbrustfilet
• 2 mittelgroße Zwiebeln
• 2 Knoblauchzehen
• 1 Stück Ingwer (ca. 2 cm)
• 2 EL Currypulver
• 1 Dose Kokosmilch (400 ml)
• 2 rote Paprika
• Salz und Pfeffer
• 2 EL Öl
• Frischer Koriander und Basmatireis zum Servieren

Zubereitung:

• Zuerst schneiden Sie das Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke. Die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer hacken Sie fein. Die Paprika entkernen Sie und schneiden diese in Streifen.
• Erhitzen Sie das Öl in einer tiefen Pfanne und braten Sie das Hähnchenfleisch darin an, bis es goldbraun ist. Nehmen Sie es heraus und stellen es beiseite.
• Im selben Öl dünsten Sie die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer an, bis sie weich sind. Fügen Sie das Currypulver hinzu und rühren Sie es gut um, damit die Aromen freigesetzt werden.
• Geben Sie die Paprika in die Pfanne und braten Sie diese ein paar Minuten an. Fügen Sie dann das angebratene Hähnchenfleisch und die Kokosmilch hinzu und lassen Sie das Curry etwa 20 Minuten köcheln, bis das Hähnchen durchgegart ist.
• Schmecken Sie das Curry mit Salz und Pfeffer ab. Servieren Sie es über Basmatireis und garnieren Sie es mit frischem Koriander.

Der Rote Traminer bietet ein einzigartiges Weinerlebnis, das selbst diejenigen begeistert, die sich sonst eher von Weißweinen fernhalten. Die einzigartige Mischung aus fruchtigen und blumigen Aromen, gepaart mit einem Hauch von Gewürzen, fasziniert und überrascht. Die Komplexität dieses Weins entfaltet sich mit jedem Schluck ein wenig mehr und hinterlässt einen nachhaltigen Eindruck. Seine angenehme Süße und der saftige, vollmundige Charakter machen ihn zu einer Ausnahmeerscheinung unter den Weißweinen.

Der Rote Traminer überzeugt durch sein ausgewogenes Verhältnis von Süße und Säure, was ihn leicht zugänglich und gleichzeitig interessant macht. Es ist ein Wein, der Neugier weckt und jeden Genießer dazu einlädt, die Welt der Weißweine mit neuen Augen zu betrachten. Ob als eleganter Begleiter eines feinen Abendessens oder als sinnlicher Genuss für einen gemütlichen Abend, der Rote Traminer schafft immer einen besonderen Moment, den man so schnell nicht vergisst.

  • Was ist Traminer für eine Rebsorte?

    Traminer ist eine alte, aromatische Rebsorte, die vor allem in Österreich, Deutschland und Norditalien kultiviert wird. Sie ist bekannt für ihre Gewürzaromen und kann verschiedene Weintypen hervorbringen.

  • Wo wird Roter Traminer angebaut?

    Roter Traminer findet sich vorwiegend in kühleren Weinregionen. Österreich, Deutschland und Südtirol sind prominente Anbaugebiete. Wir bauen in Rheinhessen schon sehr lange an. Der Weinberg für diesen Wein ist mit >30 Jahre alten Reben bestockt.

  • Wie schmeckt ein Roter Traminer?

    Dieser Wein zeichnet sich durch komplexe Aromen von Rosen, Gewürzen und oft auch tropischen Früchten aus. Er besitzt eine mittlere Säure und ist eher vollmundig.

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
G
Gerald Bätzel
Gerald B.

super Weine, super schnell geliefert

Zur Rebsorte

Gewürztraminer

Gewürztraminer ist eine weiße Traubensorte, die hauptsächlich in der Region des Elsass in Frankreich, Südtirol in Italien und bei uns in Rheinhessen, Deutschland angebaut wird. Die Trauben haben eine rosa bis rötliche Färbung und ergeben einen charakteristischen, würzigen Wein mit einem blumigen Aroma.

Der Geschmack des Gewürztraminers ist vollmundig und intensiv, mit Noten von Litschi, Rosenblüten, Nelken und Gewürzen. Die Säure ist vergleichsweise niedrig und der Wein kann daher auch von Personen getrunken werden, die normalerweise nicht so gerne Weißwein trinken.

Gewürztraminer-Weine sind oft sehr aromatisch und können als Aperitif oder als Begleitung zu Gerichten mit kräftigem Geschmack serviert werden. Sie passen hervorragend zu asiatischen Gerichten, wie zum Beispiel Thai-Curry oder Sushi, sowie zu würzigen Käsesorten oder reifem Schinken.

Herkunft Rheinhessen

Handarbeit, die man auch schmeckt.

Unser Weingut Christ, eingebettet in die malerische Landschaft von Rheinhessen, ist Ausdruck unserer Hingabe und unseres Könnens als Winzer. Unser Hauptaugenmerk liegt auf außergewöhnlichen Weinen wie dem Weißwein Roter Traminer, dessen Herstellungsprozess auf nachhaltige und ökologisch verantwortungsvolle Methoden setzt, um die Einzigartigkeit und Vielfalt unserer Weinregion zu unterstreichen.

Unsere Weinberge sind inmitten der idyllischen Rheinhessischen Landschaft gelegen und werden mit tiefem Respekt für die Umwelt gepflegt. Durch sorgfältige Rebschnitttechniken, gezielte Laubpflege und den Einsatz von Gründüngung tragen wir zur Vitalität unserer Rebstöcke bei und bewahren die natürliche Pracht unserer Kulturlandschaft. Nur die erlesensten und voll ausgereiften Trauben dieser besonderen Sorte werden von Hand gelesen und landen in unserem Weinkeller.

Im Keller setzen wir auf eine Kombination aus modernsten Techniken und bewährten Traditionen. Unser Roter Traminer profitiert von einer sanften Fermentation, wobei die fruchtige Süße, die an die Schale reifer Beeren erinnert, voll zur Geltung kommt. Jeder Schritt der Vinifikation und Lagerung wird mit Sorgfalt durchgeführt, um die hohe Qualität dieses Premium-Weins zu gewährleisten.

Kundenstimmen

★★★★★

Sehr schönes, äußerst gepflegtes Weingut! Sehr nette, freundliche Besitzer, kompetente Beratung! Wohlschmeckend, köstliche Weine und auch günstig! Alles vom Feinsten!

Eckhard H.
★★★★★

Ein Weingut bei dem alles stimmt. Sehr guter Wein, sehr gastfreundliche Winzer und ein klasse Ambiente. Sehr empfehlenswert.

David W.
Mainz
★★★★★

Ich bin seit Jahrzehnten Kunde der Familie Christ und das mittlerweile in der 3. Generation.

Manfred B.
Düsseldorf
★★★★★

Seit Jahren kaufen wir bei Familie Christ Wein und Sekt. Die Qualität ist hervorragend und Preis-Leistung sind Top!

Rosa G.
Erbes-Büdesheim
★★★★★

Sehr herzliche Winzerfamilie. Durften spontan bei einer Weinverkostung mit dabei sein. Durch die Bank sehr gute Weine zu äußerst fairen Preisen.

Josef A.

Guter Wein braucht Zeit

Unser Roter Traminer ist ein Qualitätswein, der mit seinem harmonischen Zusammenspiel von Süße, Säure und intensiven Aromen begeistert. Die fein abgestimmte Struktur des Weins sorgt für eine angenehme Fülle und einen anhaltenden Abgang.

Wir legen Wert auf eine sorgfältige Abfüllung unseres Weins, um den Einsatz von Sulfiten auf ein absolut notwendiges Maß zu beschränken und die natürliche Qualität unseres Weins zu gewährleisten. Unsere Mission ist es, den einzigartigen Charakter des Roten Traminers zu bewahren und unseren Kunden ein authentisches Geschmackserlebnis zu bieten.

Wir empfehlen, den Roten Traminer von Weingut Christ bei einer Trinktemperatur von 10-12 Grad Celsius zu servieren. Dieser Wein ergänzt perfekt eine Vielzahl von Gerichten, von würzigen Currygerichten bis hin zu Käsefondues und saisonalen Salaten. Die reichen Fruchtaromen, die sanfte Süße und die ausgeprägten Noten von tropischen Früchten und Gewürzen harmonieren hervorragend mit diesen Speisen und sorgen für ein unvergleichliches kulinarisches Erlebnis.